Stövchen zur Oxalsäure-Verdampfung mit Teelichten

Das Verdampferstövchen Typ 4 wurde als günstige Alternative zum Typ 3 entwickelt. Da das Stövchen Typ 3 als kompaktes Gerät, komplett aus Edelstahl viele zufriedene Anwender hat, wird es weiter angeboten.

Verdampferstövchen Typ 3

Verdampferstövchen, optimiert auf gute Verdampfung und geringe Resublimation der Oxalsäure. Die Verdampferpfanne ist massearm aus dünnem Edelstahlblech hergestellt und nur an 4 Punkten mit dem Gehäuse verbunden. Dadurch erwärmt sie sich sehr schnell und es wird wenig Wärme auf das Gehäuse abgeleitet. Die Heißluft staut sich unter der Verdampferpfanne und umströmt diese auch an den Seiten. Durch diese Konstruktion wird erreicht, dass die Verdampferpfanne mit der Energie, die das Teelicht zur Verfügung stellen kann, sehr schnell und auch an den Seiten sehr heiß wird. Daraus folgt eine schnelle Sublimation bei geringer Neigung zur Resublimation
Das Stövchen ist komplett aus Edelstahl 1.4301 hergestellt und hat die Abmessungen:
L 53mm B 53mm H 60mm.
 
Das Bild zeigt ein Verdampferstövchen Typ 3 in einem Untersatz für Blumentöpfe aus Keramik.  Ein unbrennbarer Untersatz ist unbedingt erforderlich. Am besten eignet sich eine Untertasse oder ein Untersetzer für Blumentöpfe. Ein umlaufender Rand ist notwendig. Dieser würde bei einem undichten Teelichtbecher verhindern, dass der Brennstoff des Teelichtes in die Beute fließt. 
 
 

Der Lieferumfang ist nur das Verdampferstövchen
Typ 3 aus Edelstahl, ohne Untersatz, Armierungsgewebe, Oxalsäure und Teelichte.

Preise für Deutschland. (Preise für Lieferungen außerhalb Deutschlands bitte anfragen)

1 Stück         € 18.09 / Stück  (€15,20+€ 2,89 Umsatzst.)

ab 2 Stück   € 16,66 / Stück  (€ 14,00+€ 2,66 Umsatzst.)

ab 4 Stück   € 15,47 / Stück  (€ 13,00+€ 2,47 Umsatzst.)

ab 6 Stück   € 13,39 / Stück  (€ 11,25+€ 2,14 Umsatzst.)

ab 10 Stück  € 12,73 / Stück (€ 10,70+€ 2,03 Umsatzst.)

Größere Mengen bitte anfragen

Zusätzlich brutto € 10,-  (€ 8,40+€ 1,60 Umsatzst.)
für Porto und Verpackung.

 

Verdampferstövchen Typ 4

Das Verdampferstövchen Typ 4 besteht aus einem Gestell und einem in der Höhe verstellbaren Bodengitter aus Edelstahl. Auf dieses Bodengitter wird ein Teelichtbecher aus Aluminium gestellt. In diesen Teelichtbecher werden 2 Gramm Oxalsäure-Dihydrat eingefüllt. Das so vorbereitete Stövchen wird über ein, auf einer unbrennbaren Unterlage stehendes, brennendes Teelicht gestellt. Die geringe Masse aller Bauteile führt dazu, dass die von dem Teelicht produzierte Wärme weitgehend zur Verdampfung des Oxalsäuredihydrats zur Verfügung steht und dieses damit gut verdampft. 

Es wird empfohlen, die eingestellte Höhe des Gitterbodens außerhalb eines Bienenstocks und ohne Oxalsäuredihydrat auf die richtige Höhe zu überprüfen. Die Höhe sollte so eingestellt werden, dass die Flammenspitze des Teelichtes den Gitterboden nicht berührt. Sonst bildet sich Ruß. Dieses ist zu vermeiden. Eine Höhe von 35 bis 40 mm hat sich mit den Teelichten, mit denen die Versuche gemacht wurden bewährt. Da der Brennstoff der Teelichte unterschiedlich ist, sollte die Höheneinstellung trotzdem überprüft werden. Ein leichte bräunliche Färbung des Edelstahles im Bereich der maximalen Erwärmung ist unproblematisch, hierbei handelt es sich nicht um Ruß, sondern um eine sogennannte Anlassfarbe, die sich bildet, wenn Stahl erwärmt wird.

Lieferumfang des Verdampferstövchens Typ 4
Der Untersatz, das Teelicht und das Oxalsäuredihydrat gehören nicht zum Lieferumfang des Stövchens.
Im Lieferumfang enthalten ist ein Teelichtbecher aus Aluminium zur Aufnahme des Oxalsäuredihydrats. Dieser Teelichtbecher wird bei der Verdampfung von dem Oxalsäuredihydrat angegriffen und ist nur eine begrenzte Zeit haltbar. Deshalb besteht für den Teelichtbecher kein Garantieanspruch. Der Teelichtbecher ist regelmäßig vom Anwender auf eigene Kosten auszutauschen.
Anwender die keine Aluminiumbecher verwenden wollen, können selber Teelichtbecher aus Edelstahl beschaffen. Diese werden im Internet zu Preisen von ca. € 1.- / Stück angeboten. 
 
Das Stövchen Typ 4 hat die Abmessungen:
L 43mm  B 43mm H 53mm

Der Lieferumfang ist nur das Verdampferstövchen
Typ 4 aus Edelstahl und ein Teelichtbecher aus Aluminium, ohne Untersatz, Armierungsgewebe, Oxalsäure und Teelichte.

Preise für Deutschland. (Preise für Lieferungen außerhalb Deutschlands bitte anfragen)

ab 2 Stück   € 10.- / Stück  (€ 8,40+€ 1,60 Umsatzst.)

ab 4 Stück   € 8,93 / Stück  (€ 7,50+€ 1,43 Umsatzst.)

ab 6 Stück   € 8,33 / Stück  (€ 7.-+€ 1.33 Umsatzst.)

ab 10 Stück  € 7,74 / Stück (€ 6,50+€ 1.24 Umsatzst.)

Größere Mengen bitte anfragen

Zusätzlich brutto € 10,-  (€ 8,40+€ 1,60 Umsatzst.)
für Porto und Verpackung.

Grundsätzliches

Die Verdampfung von Oxalsäure ist eine Methode der Varroabekämpfung, bei der kristallines Oxalsäuredihydrat durch Erwärmen verdampft wird. Im vorliegenden Fall dient ein Teelicht als Wärmequelle.

Die Anwendung von Varroabehandlungsmitteln unterliegt den örtlich geltenden Vorschriften.

Wir übernehmen keinerlei Haftung bezüglich Wirksamkeit, Zulässigkeit, Imkergesundheit sowie Schäden an Bienen und Material.

Jeder Anwender handelt eigenverantwortlich!

Auftragsabwicklung

Wir betreiben aktuell keinen Onlineshop

Ab einem Auftragswert von € 200.- (brutto) liefern wir innerhalb Deutschlands frei Haus.
Preise und Liefer-bedingungen für Kunden außerhalb Deutschlands können nicht pauschal angegeben werden, bitte fragen Sie an.

Bitte bestellen Sie Verdampferstövchen über das Kontaktformular auf unserer Webseite. Klicken Sie dazu in der Seitenleiste unten auf das Wort "Kontakt".
Oder schreiben Sie an
info(at)hommel-blechtechnik.de 
oder
Firma Hommel GmbH,
Zillenhardtstraße 43,
D-73037 Göppingen
oder per Fax an 
0049 7161 98480 30
oder rufen sie an
0049 7161 98480 0
verlangen sie Herrn Hommel oder hinterlassen sie Ihre Rufnummer, wir rufen zurück.

Geben Sie in Ihrer Nachricht an:
- Die Bezeichnung der Ware, die Sie bestellen wollen.
- Die Stückzahl
- Die Versandanschrift
- Wenn die Rechnungsanschrift von der Versandanschrift abweicht, müssen  Sie diese ebenfalls angeben.

Dann erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit dem zu bezahlenden Betrag, der Lieferzeit und der Bankverbindung auf die der Betrag zu bezahlen ist.

Wenn der Betrag bei uns eingegangen ist, versenden wir die Ware innerhalb der bestätigten Lieferzeit. Die (quittierte) Rechnung erhalten sie im Packet mit der Ware.
Es kann vorkommen, dass der Rechnungsbetrag im Centbereich von dem Betrag der auf der Auftragsbestätigung genannt ist abweicht. Bei dieser Abweichungen handelt es sich um eine Rundungsdifferenz, die sich durch die prozentuale Berechnung der Umsatzsteuer aus dem Gesamt-Nettobetrag ergibt. 

Weitere Informationen erhalten Sie über den Button "Aufträge von Verbraucherkunden" den Sie auf der Leiste links anklicken können.